Wunderkommunikation Forum

Thema: Ein "Weihnachtsspiel" für Kursschüler *)  (Gelesen 2913 mal)

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2328
    • Wunderkommunikation - INFOSEITE
Ein "Weihnachtsspiel" für Kursschüler *)
« am: 22. Dezember, 2012 10:39:11 »
 :weihnach:

Weihnachten ist DAS Fest des Friedens - der Erinnerung an den Frieden, der tatsächlich überall und immer da ist. Und Kursschüler lernen, Friedensbringer zu sein in einer Welt, die das vergessen hat.
Die meist hektischen Tage vor dem 24. Dezember eignen sich in besonderer Weise dafür, dass wir erleben können, was es bewirkt, wenn nur ein Mensch sich im Gewahrsein des Friedens durch eine scheinbar rastlose Welt bewegt:

SPIEL

Nimm dir eine oder zwei Stunden Zeit, dich in den Einkaufsstress einer größeren Stadt oder eines Einkaufszentrums zu begeben. Deine Aufgabe ist zum Zwecke des Spiels nur, den Frieden zu spüren, der in Wahrheit alles - auch in dieser Welt - umhüllt.

Schau ohne Urteil auf das ganze Treiben, auf die Menschen, die dir begegnen. Es ist nicht wichtig, wie sie dir erscheinen. Ob sie dich beachten oder nur schnell ihres Weges gehen. Ob sie scheinbar gestresst, hektisch, nervös und ungeduldig sind.
Für dich ist nur wichtig, dich an den Frieden zu erinnern, der tatsächlich da ist. Überall.

Vielleicht erlebst du einige, die den Frieden bemerken, der von dir ausgeht.
Vielleicht lächeln manche, wenn sie in deine Augen schauen oder sie zwinkern dir zu.
 
Bewege dich einfach nur mit heiterer Stirn und ohne Hast durch die Menschenmassen. Du hast es nicht eilig, du hast Zeit für ein Lächeln, für einen freundlichen Blick, vielleicht auch für eine helfende Hand, wenn sie gebraucht wird.

Denn du hast nichts zu tun. Du bist frei.

Beobachte, wie diese Freiheit, dieser Frieden, der dich durchströmt, sich ausdehnt und alles um dich herum einhüllt.
Beobachte, wie die Geräusche um dich herum immer mehr in den Hintergrund treten und du vielleicht eine leise liebliche Melodie vernimmst, die über der ganzen Szene klingt.

Vielleicht erlebst du, dass diese Stunden, die du diesem Spiel widmest, ein Geschenk für dich sind. Für dich und die Welt, in der du unterwegs bist.

Vielleicht erlebst du den Dank, der dir gegeben wird und den du weitergibst an alles und alle in deiner Umgebung.

Danke dir, dass du dir die Zeit genommen hast, der Welt den Frieden zu bringen, in dem du lebst.

 hafenster

*) Wenn dieses Spiel dir gefällt, könnten dich auch die anderen Spiele auf unserer LESESEITE inspirieren.

Danke von:


Offline Jalila

  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 883
  • Ich bin bereit
    • claudia-jalila
Re: Ein "Weihnachtsspiel" für Kursschüler
« Antwort #1 am: 22. Dezember, 2012 12:07:14 »
Danke für diese Idee, lieber Johannes. Für dieses Spiel hatte ich letzten Samstag Gelegenheit, als meine Tochter mich fragte, ob ich sie und die Kleinen auf den Stuttgarter Weihnachtsmarkt begleite. Als ich aus dem U-Bahn-Schacht herausrollte, war ich schon mitten im Geschehen und dachte zuerst: Oje, oje, die armen kleinen Kinder in diesem Gedränge  :frage:
Doch auf dem Weg durch die Menge, um zum Treffpunkt zu kommen, wurde ich vom HG schon umgeschalten auf das Gelassenheits- und Friedensprogramm und erlebte alles genauso, wie Du es beschreibst und wir waren alle 4 glücklich und hatten unseren Spaß! Und es war überhaupt nicht anstrengend (was ja immer noch und immer mal wieder mein Befürchtung ist, aber das kommt ja nur vom Widerstand)  liebherz :weihnach:

Es ist so wunderbar, die Welt mit den Augen der LIEBE anzuschauen - danke!

 flherz Jalila
Jalila
Die Liebe Gottes in dir zu fühlen heißt, die Welt neu zu sehen, vor Unschuld leuchtend, lebendig vor Hoffnung und gesegnet mit vollkommener Barmherzigkeit und Liebe.

Tina108

  • Gast
Re: Ein "Weihnachtsspiel" für Kursschüler
« Antwort #2 am: 22. Dezember, 2012 12:53:29 »
Danke für diese herrliche weihnachtliche Inspiration...
Ich freu mich schon, mich am Montag zu diesem Zweck nochmal " ins Getümmel zu stürzten".

Love
Tina

Danke von:


Offline Jalila

  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 883
  • Ich bin bereit
    • claudia-jalila
Re: Ein "Weihnachtsspiel" für Kursschüler
« Antwort #3 am: 23. Dezember, 2012 12:59:11 »
Lieber Johannes, viiiiielen Dank nochmal für dieses Wunder-volle Friedensspiel, ich habe es auch gestern angewendet bei der Sonnwendfeier, ich fühlte mich wie im Himmel. Oh, was sehe ich, mein Lieblingssmiley ist jetzt auch dabei, freu, freu  :wolki: - danke!!!

Heute Nachmittag habe ich auch wieder gute Gelegenheit, das Spiel zu spielen  herzaugen - zu meinem Tanzfest kommen 5 neue Leute und sowieso mehr als sonst in meine kleine Stube ... da kann ich dann gut die "heitere Stirne" üben, wenn es am Kaffeetisch drunter und drüber geht  herzaugen

Schönen Sonntag Euch allen!
Der ist ja auch super, erinnert mich an das fliegende Herz der Sufis foren16

Jalila
Die Liebe Gottes in dir zu fühlen heißt, die Welt neu zu sehen, vor Unschuld leuchtend, lebendig vor Hoffnung und gesegnet mit vollkommener Barmherzigkeit und Liebe.

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2328
    • Wunderkommunikation - INFOSEITE
Re: Ein "Weihnachtsspiel" für Kursschüler *)
« Antwort #4 am: 20. Dezember, 2013 22:41:02 »
Jetzt haben wir wieder Gelegenheit, unser "Weihnachtsspiel" zu spielen!

Wir wünschen euch wieder viel Freude und Frieden damit!   :weihnach: hafenster

 herz Johannes

Danke von: