Wunderkommunikation Forum

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Ein Kurs in Wundern / Re: Inspirationen
« Letzter Beitrag von Heike am Gestern um 02:14:29 Nachmittag »
FREUDE

MEINE Freude ist IMMER da.
MEINE Freude ist WIRKLICH .
MEINE Freude schenke ICH.
MEINE Freude ist , dass ICH IMMER im HIMMEL bin.
MEINE Freude ist was ICH bin.
Welch eine Freude, dass GOTT MEIN VATER ist.
Welch eine Freude, dass nur GOTT MEIN VATER ist .
Welch eine FREUDE !  :fahne:
2
Zitat von: KURS-Lektion 229

Die LIEBE, die mich schuf, ist, was ich bin.

*) Hier findest du Johannes‘ Kommentar zu den Lektionen 221-230.
3
Zitat von: KURS-Lektion 228

GOTT hat mich nicht verurteilt. Ebenso wenig tue ich es.

*) Hier findest du Johannes‘ Kommentar zu den Lektionen 221-230.



   herz


4
Ein Kurs in Wundern / Re: Inspirationen
« Letzter Beitrag von Melanie am 15. August, 2019 09:03:40 »
Heute werde ich befreit. :arc:

Nichts hält MICH auf.
Ich werde ganz still.
Ich verbinde mich mit dem HEILIGEN GEIST.
Ich sage all den düsteren Gedanken  :stop:
Ich bringe jeden einzelnen Gedanken zu IHM und lasse ihn erleuchten.
Kein Gedanke kommt mir aus.
Und Punkt.
Ich beginne wieder von vorne.
Ich werde ganz still.
Ich verbinde mich mit IHM.
Ich verbinde mich mit all meinen Brüdern.
Nichts hält MICH auf.

Inspiriert von Karins Antwort, von ihrem Eintrag im Tagebuch der STILLE und von Lektion 227.
5
Zitat von: Kurs-Lektion 227

Dies ist mein heiliger Augenblick der Befreiung.

*) Hier findest du Johannes‘ Kommentar zu den Lektionen 221-230!

Zu den Inspirationen  :arc:
6
Zitat von: Kurs-Lektion 226

Mein Zuhause erwartet mich. Ich will hineilen.

*) Hier findest du Johannes‘ Kommentar zu den Lektionen 221-230!
7
Danke liebe Jutta,

dass du mich durch deinen Beitrag auf den Tagebucheintrag „Mächtige Schwingen“ aus dem Tagebuch der STILLE aufmerksam gemacht hast.  :herzl:

Dies hat mir die Inspiration gegeben, und ich konnte bei der Lektion 224 – "GOTT ist mein VATER, und ER liebt SEINEN SOHN " SEINE vollkommenen LIEBE spüren und annehmen und mich als GANZ, EINS mit IHM und der Ausdehnung SEINER LIEBE voller unendlicher Dankbarkeit wahrnehmen.
Ich konnte endlich den "Fernseher der Illusionen" ausstellen und ganz still werden.

 :danke: :wink:
8
Ein Kurs in Wundern / Re: Tagebuch der STILLE
« Letzter Beitrag von Renate am 13. August, 2019 14:25:56 »
Deine Tagebucheinträge sind so wundervoll und hilfreich. Mit diesem Beitrag kann ich aus vollem Herzen SEINE LIEBE spüren, mein Mut und meine Entschlossenheit nehmen spürbar zu, was sich wie ein "circulus virtuosos", einem sich immer stärker werdenden Kreis(lauf)anfühlt und mein Vertrauen zu IHM und so auch zu MIR verstärkt sich. Ich sehe mich im HIMMEL und der Welt leuchten. Unbeschreiblich!

Vielen, vielen  :herzl: Dank dafür.

Und es beginnt bei mir immer öfter, dass ich still werde, die Stille genieße, meine Angst verschwindet, mein geistiges "Herzenstor" sich immer weiter öffnet und ICH IHM zuhöre. Und inzwischen habe ich mir auch ein Tagebuch der Stille angelegt.

 
 :danke:  :wolki:
9
Ein Kurs in Wundern / Re: Tagebuch der STILLE
« Letzter Beitrag von karin am 13. August, 2019 12:19:03 »
Stellvertreter

Jetzt setze ich an diese Stelle, an der eben noch der Sünder war,
meinen allerliebsten Schatz, mein Herzi, mein Baby, mein Alles.

Jetzt bemerke ich erst, dass ich angegriffen habe, obwohl mein Schnucki nichts verbrochen hat.



 herz knuddi herz



10
Zitat von: Kurs-Lektion 225

GOTT ist mein VATER, und SEIN SOHN liebt IHN.

*) Hier findest du Johannes‘ Kommentar zu den Lektionen 221-230!
Seiten: [1] 2 3 ... 10