Wunderkommunikation Forum

Den Kurs leben => Lektionen des Übungsbuches => Thema gestartet von: Johannes am 02. Dezember, 2013 00:16:55

Titel: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340 *)
Beitrag von: Johannes am 02. Dezember, 2013 00:16:55

In diesen Lektionen wollen wir freudig lernen anzuerkennen,
dass wir nicht das Ego sind, sondern der ewige SOHN GOTTES.

Dass nichts und niemand über uns bestimmen kann, sondern dass wir immer eine Wahl haben. **)


*)Hier (http://www.wunderkommunikation.de/kommentare/lektion-200-365/lektion-331/) findest du den Kommentar zu den Lektionen 331-340!

**) Siehe dazu auch folgenden Text auf unserer LESESEITE:
Der Spieler (http://www.wunderkommunikation.de/spiele-die-verwandeln/der-spieler)



Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: sonne am 02. Dezember, 2013 19:29:43
Leute, ich habe erst vor ein paar Tagen mit den Übungen  blaubuch angefangen. Habe meine Schwierigkeiten mit der Durchführung. Verstehe nicht immer wie ich das machen soll.
Grüße an alle.
sonne
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Johannes am 02. Dezember, 2013 23:04:15
Leute, ich es vor paar Tagen mit den Übungen  blaubuch angefangen. Habe meine Schwierigkeiten mit der Durchführung. Verstehe nicht immer wie ich das machen soll.
Grüße an alle.
sonne
Sei herzlich willkommen in unserem Forum "Wunderkommunikation"!

Es ist sehr hilfreich, die "Einleitung" zum Übungsbuch immer wieder durchzulesen. Das klärt und löst einiges.

Darüberhinaus - wenn du dies möchtest, findest du hier im Forum Beiträge zu allen Lektionen des Übungsbuches. (http://wunderkommunikation.net/index.php/board,18.0.html)
Hier  (http://wunderkommunikation.net/index.php/topic,658.msg4554.html#msg4554)ist auch noch die Anleitung, wie du in der Suchfunktion bestimmte Lektionen findest!

Eine weitere Möglichkeit ist, du gehst gleich auf unsere Webseite. Dort gibt es Kommentare zu allen Lektionen des Übungsbuches (http://www.wunderkommunikation.de/kommentare/), die dir die Durchführung erheblich erleichtern können.

Viel Freude und Erfolg beim Üben! Erinnere dich daran, dass du nicht alleine gelassen wirst. Mach dir immer wieder bewusst, dass der HG deine Bemühungen tatkräftig unterstützt.

 herz Johannes

P.S. Du bist hier bei den Beiträgen gegen Ende des Übungsbuches. Hier sind z.B. die Beiträge zur Lektion 1! (http://wunderkommunikation.net/index.php/topic,489.msg3631.html#msg3631)
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Anne am 06. März, 2015 18:48:31
LEKTION 332: Die Angst bindet die Welt. Die Vergebung gibt sie frei.
Bekomme mit den letzten Lektionen immer mehr das Gefühl, im Prinzip nicht mehr machen zu können, als dass ich mich für IHN öffne, mich an IHN wende, IHM vollkommen vertraue. Nicht als aktives tun und verstehen sondern mehr ein aufnehmen, wissen, vertrauen in  "dass immer schon alles gut ist".  :jöö:
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Michael am 06. März, 2015 22:25:21
Die Angst bindet die Welt. Die Vergebung gibt sie frei.

Ja, das stimmt. Heute abend hat mir ein (finanziell) sehr reicher, aber unglücklicher Mensch ein Bild auf seinem Smartphone gezeigt. Es war eine bildschöne, halb angezogene Frau mit Hitlergruß. Darüber stand eine "wahre Deutsche". Da war kein Entsetzen, nichts gar nichts. Ich habe mich für ihn gefreut und ihn angelächelt.

Michael
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340 *)
Beitrag von: karin am 27. November, 2018 00:37:53

In diesen Lektionen wollen wir freudig lernen anzuerkennen,
dass wir nicht das Ego sind, sondern der ewige SOHN GOTTES.

Dass nichts und niemand über uns bestimmen kann, sondern dass wir immer eine Wahl haben. **)


*)Hier (http://www.wunderkommunikation.de/kommentare/lektion-200-365/lektion-331/) findest du den Kommentar zu den Lektionen 331-340!

**) Siehe dazu auch folgenden Text auf unserer LESESEITE:
Der Spieler (http://www.wunderkommunikation.de/spiele-die-verwandeln/der-spieler)





Glaube ich, dass ich mich unentwegt auf das Sterben vorbereite, wenn ich uns alle nicht als SOHNSCHAFT erkenne?
Ich will mich an unsere IDENTITÄT erinnern und die Gedanken des Ego nicht teilen.


 :hinher:  herz


Auch bei diesem Abschnitt sind eure Inspirationen zu den Lektionen willkommen.  blaubuch

Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: karin am 27. November, 2018 00:52:20
Lektion 331

Der VATER weckt SEINE SÖHNE, damit sie SEINEN WILLEN wieder teilen und endlich konfliktfrei sind.


 :weck:  herz
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Melanie am 27. November, 2018 08:46:41
Was ist das Ego?
Angst, Schrecken, Leiden, Verzweiflung, sich einsam, allein und verlassen fühlen, sich betrogen, belogen und hintergangen fühlen, verletzen und verletzt werden, sich unzulänglich fühlen, ...
Doch, das sind nicht wir.
Wir sind der SOHN GOTTES, Liebe, Licht, Freude, Frieden, eins mit Allem, ewig.

Ein kleiner Funke der Erinnerung daran und das Ego verblasst im Licht.
Wie in einem dunklen Raum, in den eine kleine Lichtquelle gelangt und ihn komplett erhellt. Es gibt keine Dunkelheit mehr.

Danke, dass ich hier meine Inspiration mit euch teilen kann  :fahne: und danke für den Aufruf dazu von dir Karin  umarm2
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Melanie am 28. November, 2018 08:27:18
Lektion 332
Wir haben die Mittel um die Welt der Angst zu befreien.
Lass dich nicht täuschen. Angst kann nie die Wahrheit sein.

Wenn ich in einem Traum der Angst bin, suche ich nach dem Schuldigen für diese Angst. uuuu
Ich vergesse, dass es nur einen Grund für diese Angst und folglich auch nur eine Lösung geben kann. Wenn ich mich daran erinnere verschwindet die Angst und ein Gefühl von Freude und Frieden kommt über mich  herz   :zopfi:
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: karin am 29. November, 2018 09:08:52
Lektion 333

Ich halte mich mit dem Lösen von Konfliktsituationen in der Unwirklickeit gefangen.
Wenn ich die Ursache hinter meinen Konflikten nicht entdecken will, dann umgehe, verkleide, verleugne ich die Ursache mit diesen Konflikten und meinen Lösungsversuchen. Ich verschleiere die Ursache mit ihren Wirkungen.

Ich will alles mit SEINEM LICHT der Vergebung erleuchten und den ursächlichen Konflikt hinter meinen Konfliktsituationen erkennen.

Erst erlösen, dann lösen.


 haub :sonne:
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Melanie am 30. November, 2018 08:09:25
Lektion 334
Ich will mich heute mit nichts weniger als dem Ewigen zufrieden geben.
Ich möchte permanent WUNDER wirken und mich nur in GOTTESdienst stellen.
Nur das wird mich wirklich glücklich machen.  schn
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: karin am 30. November, 2018 10:15:56
Lektion 334

Ich glaubte nicht, einen verwirrten Geist und ein verschrecktes Herz zu haben.

Nur wenn ich mich an IHN wende, kann ich mir eingestehen, dass ich in der Hölle zu leben scheine. Warum sonst würde ich auf Erlösung und den HIMMEL hoffen und das Ewige suchen?
Erst wenn ich meine Wahrnehmung berichtigt habe, finde ich SEINE SCHÄTZE.


 blaubuch herz
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: karin am 01. Dezember, 2018 10:41:23
Lektion 335

Hätte sich der SOHN von SEINEM VATER trennen können, gäbe es keinen Weg zur Sündenlosigkeit.

Ich bin die Sünde los, wenn ich wähle, alle Brüder als verbunden und ohne Sünde zu sehen.
Das heilige Licht der Sündenlosigkeit leuchtet durch uns alle.
Ich liebe euch, so, wie ich mich liebe.


  :weihnach: :weihnach: :weihnach: :weihnach: :weihnach: :weihnach: :weihnach: :weihnach:
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Delphine am 01. Dezember, 2018 11:45:47
„Ich wähle, meines Bruders Sündenlosigkeit zu sehen.“

Diese Lektion weckt mich so herrlich, wenn ich gerade wieder dabei bin zu urteilen und zu projizieren.

 herz 
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Jalila am 01. Dezember, 2018 13:50:19
Wie Wunder-voll erlebe ich den Tag, wenn ich auf die Sündenlosigkeit meiner Brüder schaue, überall nur Wohlwollen! Danke!  herzaugen
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Melanie am 02. Dezember, 2018 07:58:48
Gestern habe ich meines Bruders Sündenlosigkeit nicht gesehen.
Jetzt erkenne ich, dass unser Geist verbunden ist und all die Schwere von gestern ist wie weggefegt.
Ich und mein Bruder sind eins mit unserem VATER. Wir konnten nie getrennt sein  herz

Lektion 336 Die Vergebung lässt mich erkennen, dass Geister verbunden sind

Gestern habe ich mich beobachtet wie ich leide, heute will ich mit dem heiligen Geist an der Hand durch den Tag gehen.
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: karin am 03. Dezember, 2018 11:11:25
Lektion 337

Es erscheint mir als ungeheuerlich und unverdient, dass Freiheit von jedem Gedanken des Verlustes und vollständige Befreiung von Leiden die Gaben sind, die mir gehören. Doch durch das Annehmen meiner Sündenlosigkeit und meiner IDENTITÄT eröffne ich mir dieses Schatzhaus. Ich will alles sühnen, indem ich es mit IHM vergebe und will meines VATERS SOHN SEIN.


 haub herz
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Melanie am 03. Dezember, 2018 11:51:38
Lekiton 337
Mein Bruder und ich sind vollkommen sündenlos.
Sünde exisitiert nicht. Vollkommene Liebe exisitiert. Ewig.
Daran möchte ich mich erinnern.  liebherz
Darin liegt der Frieden GOTTES.
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Melanie am 04. Dezember, 2018 09:32:58
Lektion 338
Wir erschaffen die Welt mit unseren Gedanken.
Doch wir sind einzig dazu fähig nach dem Ebendbild unseres Schöpfers zu erschaffen.
Alles andere ist unser eigener Alptraum und existiert nicht.  :träum:
Nur Schöpfungen des Lichts existieren. hrz
(siehe EKIW TB S 4 1.1 Grundsätze der Wunder 24.)
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Jalila am 04. Dezember, 2018 09:55:44
Die Welt ist nicht mehr mein Feind, denn ich habe beschlossen, ihr Freund zu sein.  :herzl:
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Melanie am 05. Dezember, 2018 08:12:13
LEKTION 339 Ich werde das empfangen, was auch immer ich erbitte.
Ich bin versucht mir sehr viel zu erbitten.
Doch ich bitte einzig um den FRIEDEN GOTTES. Und alles was ich heute zu erleben scheine, passiert, damit ich erkenne, dass auch darin der Frieden Gottes liegt.  herz
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Delphine am 05. Dezember, 2018 09:49:34
Zitat
Ich bin versucht mir sehr viel zu erbitten.
Doch ich bitte einzig um den FRIEDEN GOTTES. Und alles was ich heute zu erleben scheine, passiert, damit ich erkenne, dass auch darin der Frieden Gottes liegt.  herz

Das hast du sehr schön ausgedrückt, liebe Melly. Danke. herz
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Jalila am 06. Dezember, 2018 09:45:27

Sei heute froh! Sei froh! Heute gibt es keinen Raum für irgendetwas anderes als Freude und als Dank!  herzaugen  blaubuch
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Otmar am 06. Dezember, 2018 12:39:35
So sei es, denn so ist es.

Dass der Sohn Gottes schmerzende Beinödeme hat, weil wieder mal künstliche Geschmacksverstärker im Kantinenessen waren, das kann doch nicht wahr sein - das ist lächerlich ....

Ich kann auch an was anderes, mir angemessenes, denken.


Dein Posting, Jalila, kam gerade zur rechten Zeit.  :smile:
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: saddamma am 07. Dezember, 2018 07:15:24
das einzig wahre am ego ist, "dass es nicht hält, was es verspricht". (nach wapnick. aus der praxisreihe. leider weiß ich nicht mehr in welchem band er das sagte.)

das ego ist die vorstellung des gedankens die trennung habe stattgefunden. ein denksystem und vergänglich. der glaube wir könnten uns von gott trennen, ein "selbst" einen willen einsetzen, unabhängig von dem SELBST und dem WILLEN der uns "erschaffen hat". (nach wapnick. weiß wieder nicht woher. hab das irgenwann mal gelesen oder gehört. ist mir sehr haften geblieben...  :redface: )

danke  :fahne:

saddamma
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: karin am 27. November, 2019 01:19:22
12. Was ist das Ego?
Lektion 331
Es gibt keinen Konflikt, denn mein Wille ist der DEINE.

Zitat von: Johannes‘ Kommentar zu Lektion 331
Heute wollen wir anerkennen, dass jeder Konflikt nur bedeutet, dass wir schlafen. Wenn wir aber erwachen, verschwinden alle Träume von Konflikt, von Leiden, Schmerz und Tod. So üben wir denn heute, uns darauf zu besinnen, dass unser Wille mit dem WILLEN unseres VATERS übereinstimmt.

 :ruh:  blaubuch

Johannes’ Kommentar zum Begleittext und zu den Lektionen 331-340 findest du auf der LESESEITE. (http://www.wunderkommunikation.de/kommentare/lektion-200-365/lektion-331/)



Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: toni am 28. November, 2019 08:58:33
12. Was ist das Ego?
Lektion 332
Die Angst bindet die Welt. Die Vergebung gibt sie frei.

Zitat von: Johannes‘ Kommentar zu Lektion 332
In dieser Welt der Träume gibt es nur einen Traum, der keine Angst erzeugt: Den Traum der Vergebung. Deshalb wollen wir heute nicht länger Angst erzeugen und stattdessen jedem, dem wir begegnen, unsere Vergebung anbieten. Auf diese Weise erleben wir, dass wahr ist, was die heutige Lektion verspricht.

Johannes' Kommentar zum Begleittext und zu den Lektionen 331-340 findest du auf der LESESEITE. (http://www.wunderkommunikation.de/kommentare/lektion-200-365/lektion-331/)
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: toni am 29. November, 2019 08:39:30
12. Was ist das Ego?
Lektion 333
Die Vergebung macht dem Traum des Konfliktes hier ein Ende.

Zitat von: Johannes‘ Kommentar zu Lektion 333
In einer Welt der Gegensätze ist Konflikt unumgänglich. Sie ist ein Schlachtfeld, auf dem kein Friede möglich ist. Nur das Licht der Vergebung lässt zu, dass die Wahrheit auf jeden Konflikt leuchtet und diesen verschwinden lässt.

Johannes' Kommentar zum Begleittext und zu den Lektionen 331-340 findest du auf der LESESEITE. (http://www.wunderkommunikation.de/kommentare/lektion-200-365/lektion-331/)
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Melanie am 29. November, 2019 22:47:25
Lektion 333

Ich halte mich mit dem Lösen von Konfliktsituationen in der Unwirklickeit gefangen.
Wenn ich die Ursache hinter meinen Konflikten nicht entdecken will, dann umgehe, verkleide, verleugne ich die Ursache mit diesen Konflikten und meinen Lösungsversuchen. Ich verschleiere die Ursache mit ihren Wirkungen.

Ich will alles mit SEINEM LICHT der Vergebung erleuchten und den ursächlichen Konflikt hinter meinen Konfliktsituationen erkennen.

Erst erlösen, dann lösen.


 haub :sonne:


Danke dafür Karin herz herz herz
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: karin am 30. November, 2019 10:07:35
12. Was ist das Ego?
Lektion 334
Heute nehme ich die Gaben in Anspruch, die die Vergebung gibt.

Zitat von: Johannes‘ Kommentar zu Lektion 334
Früher oder später wird jeder verwirrte Geist aufgeben, nach Vergänglichem zu suchen. Die heutige Lektion bringt uns zu diesem Zeitpunkt: Es ist heute! Heute ist es für uns so weit. Wir wollen nur mehr nach dem Ewigen suchen, denn nur das Ewige ist das, was unser VATER uns gegeben hat.

 :schwing:

Johannes' Kommentar zum Begleittext und zu den Lektionen 331-340 findest du auf der LESESEITE. (http://www.wunderkommunikation.de/kommentare/lektion-200-365/lektion-331/)

Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340 *)
Beitrag von: Jalila am 30. November, 2019 11:41:23
WOW, die mächtigen Schwingen sind jetzt auch bei den Smilies dabei, toll!
 :schwing:  :wolki:
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Melanie am 01. Dezember, 2019 09:19:29
12. Was ist das Ego?
Lektion 335
Ich wähle, meines Bruders Sündenlosigkeit zu sehen.

Zitat von: Johannes‘ Kommentar zu Lektion 335
Bisher war es uns vielleicht noch nicht bewusst, dass auf die Sünden eines Bruders zu schauen nur bedeutet, dass wir damit auf unsere eigenen schauen. Die heutige Lektion erinnert uns wieder daran, dass es keine Trennung gibt: Das, worauf wir schauen, hat immer mit uns selbst zu tun. Das, was wir sehen, ist immer unsere eigene Wahl.

:sml:

Johannes' Kommentar zum Begleittext und zu den Lektionen 331-340 findest du auf der LESESEITE. (http://www.wunderkommunikation.de/kommentare/lektion-200-365/lektion-331/)
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: karin am 02. Dezember, 2019 09:20:03
12. Was ist das Ego?
Lektion 336
Die Vergebung lässt mich erkennen, dass Geister verbunden sind.

Zitat von: Johannes‘ Kommentar zu Lektion 336
Erkenntnis ist unabhängig von der Wahrnehmung. Wir werden aber nicht erkennen, dass Geister verbunden sind, solange unsere Wahrnehmung darauf ausgerichtet ist, uns Bilder der Getrenntheit vorzugaukeln. Doch die Vergebung lässt uns auf das schauen, was uns verbindet.

 :kuschl:

Johannes' Kommentar zum Begleittext und zu den Lektionen 331-340 findest du auf der LESESEITE. (http://www.wunderkommunikation.de/kommentare/lektion-200-365/lektion-331/)

Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: karin am 03. Dezember, 2019 11:58:06
12. Was ist das Ego?
Lektion 337
Meine Sündenlosigkeit schützt mich vor jedem Schaden.

Zitat von: Johannes‘ Kommentar zu Lektion 337
Sünde ist Illusion, Sündenlosigkeit Tatsache. Unsere Sündenlosigkeit zu akzeptieren bedeutet, dass wir uns wieder an unsere wahre IDENTITÄT erinnern wollen. Und nur eine Illusion von uns kann Schaden in irgendeiner Form erleiden.

 :schneu: :träum:

Johannes' Kommentar zum Begleittext und zu den Lektionen 331-340 findest du auf der LESESEITE. (http://www.wunderkommunikation.de/kommentare/lektion-200-365/lektion-331/)

Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Melanie am 04. Dezember, 2019 08:48:50
12. Was ist das Ego?
Lektion 338
Nur durch meine Gedanken werde ich beeinflusst.

Zitat von: Johannes‘ Kommentar zu Lektion 338
Dies ist die Befreiungserklärung für die ganze Welt! Welch eine Freude ist es zu lernen, dass wir unsere eigenen Gedanken jederzeit austauschen können, um statt ihrer die Gedanken des HEILIGEN GEISTES als unsere anzunehmen.

  :putz: hhü

Johannes' Kommentar zum Begleittext und zu den Lektionen 331-340 findest du auf der LESESEITE. (http://www.wunderkommunikation.de/kommentare/lektion-200-365/lektion-331/)
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: toni am 05. Dezember, 2019 09:31:01
12. Was ist das Ego?
Lektion 339
Ich werde das empfangen, was auch immer ich erbitte.

Zitat von: Johannes‘ Kommentar zu Lektion 339
Wenn wir einmal gelernt haben, dass um vergängliche Dinge zu bitten bedeutet, um Schmerz zu bitten, werden wir mit diesem Unsinn aufhören. Worum könnte ein KIND GOTTES bitten als um den FRIEDEN GOTTES, wenn dies die Gabe ist, die SEIN VATER ihm in alle Ewigkeit anbietet?


Johannes' Kommentar zum Begleittext und zu den Lektionen 331-340 findest du auf der LESESEITE. (http://www.wunderkommunikation.de/kommentare/lektion-200-365/lektion-331/)
Titel: Re: Übungsbuch Teil II: 12. Was ist das Ego? - Lektionen 331 - 340
Beitrag von: Melanie am 06. Dezember, 2019 06:37:43
12. Was ist das Ego?
Lektion 340
Ich kann heute frei von Leiden sein.

Zitat von: Johannes‘ Kommentar zu Lektion 340
Was hätten wir von der Erlösung, wenn sie irgendwann in der Vergangenheit stattgefunden hätte – oder sich erst irgendwann in der Zukunft ereignen würde? Deshalb wird uns die Erlösung immer HEUTE gegeben. Immer JETZT. Wenn wir dies begreifen, beginnt die Zeit sich in Zeitlosigkeit zu verwandeln. Der Augenblick JETZT in die Ewigkeit.
kuschl :schwing:

Johannes' Kommentar zum Begleittext und zu den Lektionen 331-340 findest du auf der LESESEITE. (http://www.wunderkommunikation.de/kommentare/lektion-200-365/lektion-331/)