Wunderkommunikation Forum

Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 8 ... 10
51
Tagebuch der Stille / Re: Tagebuch der STILLE
« Letzter Beitrag von karin am 27. Dezember, 2022 13:48:54 »

Überraschung     

Die geringste Traurigkeit
und die unscheinbarste Betrübtheit über eine Situation
offenbaren meine Verzweiflung über die Trennung von GOTT.

Doch diese Trennung kann sich nicht vollziehen.

Traurigkeit und Betrübtheit können meine Wegweiser zu GOTT werden,
wenn ich gemeinsam mit dem HEILIGEN GEIST GOTT in ihnen entdecken will.

Während der Film „Geringste Traurigkeit und unscheinbarste Betrübtheit“ zu laufen scheint, vergnüge ich mich mit dem HEILIGEN GEIST beim Vergeben des Films.




52
Tagebuch der Stille / Re: Tagebuch der STILLE
« Letzter Beitrag von karin am 27. Dezember, 2022 13:30:40 »

Das Geschenk der heiligen Nacht

Das Wunder ist das Geschenk SEINER Vergebung.
Das Wunder ist das Geschenk des heiligen Augenblicks.
Das Wunder ist das Geschenk der heiligen Nacht.






53
Fragen & Antworten - anonym / Re: Fragen und Antworten - anonym
« Letzter Beitrag von karin am 27. Dezember, 2022 13:09:41 »

Vor kurzem fand ich auf Facebook (Karin Johannes) folgenden Kommentar unter einem unserer Beiträge:
„Wir sind im HIMMEL, scheinen einen schrecklichen Traum zu träumen und wünschen uns im Traum einen schönen Traum zu träumen, statt einfach nur aufzuwachen.
Wer weckt mich? Oder bin ich schon aufgewacht und habe es vergessen?“

Meine Antwort:
„DU bist nie eingeschlafen und träumst nicht.
Das erfährst du beim letzten Schritt GOTTES, den DU SELBST vollziehst.
Dabei erkennst du, dass es auch diesen Schritt nicht braucht.
GOTT IST.
DU BIST.
ICH BIN.“

Die Reaktion:
„Danke dir von Herzen … welch eine Erlösung … ich scheine immer wieder zu vergessen wer ich wahrlich bin.“








54
Tagebuch der Stille / Re: Tagebuch der STILLE
« Letzter Beitrag von karin am 25. Dezember, 2022 13:26:26 »

Lieber HEILIGER GEIST,
ich bin verzweifelt, meine Handlungen lassen mir keine Ruhe.

MEIN LIEBES,
schließe dich MEINEN Handlungen an, sie führen dich zum FRIEDEN GOTTES.

Scheinbares und deine Verzweiflung darüber bezeugen deinen Glauben an die Trennung von GOTT.  Handle, bringe alles zu mir und überlasse es MEINEM Urteil.






55
Tagebuch der Stille / Re: Tagebuch der STILLE
« Letzter Beitrag von karin am 24. Dezember, 2022 14:12:27 »

Alles wartet

Alles wartet still und geduldig auf das Wunder.
Alles wartet still und geduldig darauf, dass ich ES sehe.
Alles wartet still und geduldig darauf, dass ich den CHRISTUS in der Welt entdecke.




56
Tagebuch der Stille / Re: Tagebuch der STILLE
« Letzter Beitrag von karin am 22. Dezember, 2022 22:12:58 »

100% Eigenverantwortung

Mein Ziel ist Selbstverantwortung.
Ich übernehme die volle Verantwortung für mein Selbst.
Damit es keinen Unfug treibt, überlasse ich es dem HEILIGEN GEIST.






57
Tagebuch der Stille / Re: Tagebuch der STILLE
« Letzter Beitrag von karin am 22. Dezember, 2022 11:27:16 »

Nachdem mich die Angst heute vollkommen überwältigt hat und ich niedergeschmettert resignieren musste, blieb mir nichts anderes mehr übrig, als in die wirkliche Welt zu wechseln – in hellster Panik: Was soll aus meinen Problemen werden, wenn ich sie verlasse?

Das Tor zur Hölle und das Tor zum HIMMEL

Will ich in der unwirklichen Welt der Angst leben, die das Tor zur Hölle ist, und meine Probleme gemeinsam mit dem Ego bewältigen?

Ich will in der wirklichen Welt der LIEBE leben, die das Tor zum HIMMEL ist, meine Probleme gemeinsam mit dem HEILIGEN GEIST erlösen und zusehen, wie sie sich zu lösen scheinen.

Alles ist perfekt.
Die Angst ist erlöst.
Die Probleme scheinen sich zu lösen.
Jedes dient mir nur noch zur Erfüllung meiner einzigen Funktion:
Dabei sein, wenn der HEILIGE GEIST SEINE Funktion erfüllt und GLÜCKLICH SEIN.







58
Tagebuch der Stille / Re: Tagebuch der STILLE
« Letzter Beitrag von karin am 20. Dezember, 2022 19:40:24 »


                           Es ist ein Ding der Unmöglichkeit,
                                     alleine SEIN zu können.









59
Tagebuch der Stille / Re: Tagebuch der STILLE
« Letzter Beitrag von karin am 19. Dezember, 2022 14:58:01 »

Ohne Wenn und Aber
Blindes Vertrauen in das Ego und seine Welt?

Ohne Wenn und Aber
Blindes Vertrauen in den HEILIGEN GEIST und SEINE Welt?

Ohne Wenn und Aber
Blindes Vertrauen in GOTT und SEINEN HIMMEL?








60
Tagebuch der Stille / Re: Tagebuch der STILLE
« Letzter Beitrag von karin am 18. Dezember, 2022 11:11:27 »

In Erscheinung treten

Der Messias wird immer dann geboren,
wenn du dich an UNS erinnerst.

DU wirst kommen.
DU machst den letzten Schritt SELBST.

DU BIST ES SELBST.
ICH BIN ES SELBST.



Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 8 ... 10