Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Allgemeine Infos und Anfragen / Johannes - Gedenken
« Letzter Beitrag von karin am Heute um 10:00:40 Vormittag »

Wenn wir den Unfall von Johannes betrachten und sein Ablegen der sterblichen Hülle, bietet sich uns eine weltliche Sichtweise an, in der es um Fakten geht und eine spirituelle Sehensweise.

Die Welt der materiellen Fakten war nicht die Welt, in der Johannes gelebt hat.
Er hat alles durchschaut, durchblickt. Er hat hinter diese Fakten gesehen.
Er hat alles für alle verwandelt und dadurch Glück erlebt und ausgedehnt.
Er hat sich auf Fakten konzentriert, die nicht von dieser materiellen Welt sind.

Und alle, die sich an ihn gewendet haben, forderte er auf, in seiner Welt leben zu wollen, denn wenn sie an ihn denken oder mit ihm sprechen, seien sie bereits dort.

Wer bereit ist, sich für diese Welt zu öffnen, bekommt uneingeschränkten Zugang zu ihr. Wie die Erfahrungen der letzten Wochen zeigen, ist die Quelle nicht versiegt.

Er ist bei uns, wir sind bei ihm.




 :wolki:


Wenn du über eine Begebenheit mit Johannes berichten möchtest oder beschreiben willst in welcher Weise er dich in die wirkliche Welt begleitet hat, kannst du es hier tun
herz
2
Lektionen des Übungsbuches / Re: 4. Wiederholung - Lektionen 141-150
« Letzter Beitrag von Eloa am Gestern um 08:27:57 Nachmittag »
… dieses Empfinden kann ich auch teilen, liebe cloé...  so wie du, bemerkte ich, wie NOT-wendig, diese Wiederholungen sind... sie sind klar, deutlich und ohne Umschweife bringen sie mich IHM immer schneller näher...

Das konnte ich deutlich spüren in der vergangenen Woche, in der mir eine regelmäßige Übung der jeweiligen Lektionen nicht möglich war...

Da hieß es dann „learning by doing“ … mit JEDER Situation, die  im „Aussen“ als Geschenk von IHM angeboten wurde – SO umzugehen, wie es ist, in der Erinnerung, eins MIT IHM zu SEIN...

Mein Geist birgt nur, was ich mit GOTT denke.


Lektion 142 *) (123) Ich danke meinem VATER für SEINE Gaben an mich.
                      (124) Ich will mich daran erinnern, dass ich eins mit GOTT bin.




Danke für die Wiederholungen, ein Angebot, das ich inzwischen sehr gerne annehme...

Pfingstgrüße von Herz zu Herz

 herz
3
Allgemeine Infos und Anfragen / Re: Wir 3.
« Letzter Beitrag von Dieter am Gestern um 04:37:17 Nachmittag »
Danke und Freude
4
Allgemeine Infos und Anfragen / Re: Johannes
« Letzter Beitrag von Dieter am Gestern um 04:30:40 Nachmittag »
Hallo ihr lieben, ich habe die Nachricht (kann einfach nicht schreiben). Ich stand selten einem Menschen so nah, selten hat ein Mensch so viel an meinem Denken und Leben beeinflusst. Seine Stimme war für mich die Verbindung zu Ihm und wird immer in mir klingen. Ich liebe dieses Gefühl der Verbundenheit, welche durch ein Ableben hier nicht beendet werden kann. So bleibt meine Liebe, besser unsere Liebe für immer, was als einzig wirklich ist. Danke Karin, dass ihr immer für mich da wart und bleibt. Ich umarme dich im Geist  herz Dieter
5
Lektionen des Übungsbuches / Re: 4. Wiederholung - Lektionen 141-150
« Letzter Beitrag von cloè am Gestern um 03:20:52 Nachmittag »
 herz Eigentlich denke ich oft ach schon wieder diese Wiederholungen doch wenn ich damit Arbeite merke ich sehr schnell dass Sie schon nötig sind.
Auch wieder mir immer wieder klar dass ich mir selber Vergeben darf genau so wie allem andern hier herz
6
Ein Kurs in Wundern / Re: HEILIGER GEIST, komm !
« Letzter Beitrag von Jalila am 20. Mai, 2018 22:17:17 »
Wenn ich sage, HEILIGER GEIST hilf, dann fühle ich mich befreit von einer Enge, ja, von Angst befreit. Ich fühle mich sicher und geborgen. Nichts Wirkliches kann bedroht werden, nichts Unwirkliches existiert, ja, so fühlt es sich an. in FRIEDEN SEIN. Danke für das schöne Gebet, lieber Otmar!
 :wolki:
7
Ein Kurs in Wundern / Re: HEILIGER GEIST, komm !
« Letzter Beitrag von Otmar am 20. Mai, 2018 20:48:35 »
Verbindung mit dem HEILIGEN GEIST bedeutet für mich, ich gewinne immer mehr Gelassenheit – und mehr Gelassenheit heißt für mich eigentlich mehr Gottvertrauen.
Die kleine Bereitwilligkeit, die aber immer wieder von neuem herzustellen – das genügt.

Jeder kann den HEILIGEN GEIST auf seine Art, in seiner Form, erfahren.

Bei mir ist das eher keine Stimme, die ich höre, sondern, nach der Anrufung des HEILIGEN GEISTES das Gefühl der ANWESENHEIT als GOTTESSOHN, wie es Johannes kürzlich noch beschrieb. In diesem „Flow“ gehe ich einfach davon aus, rechtgesinnt zu sein – ich denke rechtgesinnt und handle dann wohl auch rechtgesinnt, so wie es mir eben aktuell möglich ist.
Ich hebe mich dann – quasi an der Hand des HEILIGEN GEISTES - ein Stück über das „Schlachtfeld“ empor.
Das ist sehr friedlich und wohlig.
8
Ein Kurs in Wundern / Re: HEILIGER GEIST, komm !
« Letzter Beitrag von Angelika am 20. Mai, 2018 20:12:42 »
Der Heilige Geist spricht sehr leise, aber SEINE Stimme ist die liebevollste und wohlwollendste, die es gibt. ER setzt uns nie unter Druck und drängt sich nicht auf. ER ist der Herzensöffner und Friedensbringer. SEINE Stimme macht uns nie Angst, da sie die Liebe selber ist.
ER verwandelt alle Schuld in Freude und löst alle Ketten.
Welch eine Freude im Himmel ♥️
9
Ein Kurs in Wundern / Re: HEILIGER GEIST, komm !
« Letzter Beitrag von Mika am 20. Mai, 2018 19:41:06 »
Hallo Ihr Lieben,

gerade ist ein Wunder passiert.
Ich fürchtete mich bisher vor der Führung des HEILIGEN GEISTES, also ich ließ mich noch nicht so richtig von IHM führen.

Und nun ist es geschehen, ER sprach gerade deutlich zu mir, nicht gerade zimperlich und fragte mich, was das soll, das Hin und Her was ich da veranstalte? Nun vernehme ich IHN total deutlich. ER sprach mit mir Tacheles und das hat gezogen und noch dazu Otmar's schöner Text, das hat heute viel in mir bewirkt.

Jedenfalls lasse ich mich nun vom HEILIGEN GEIST führen, denn vorher war ER für mich noch nicht so deutlich zu hören. ER spricht zu mir nicht so sanft, wie ich es mir vorgestellt habe, ER macht deutliche Ansagen, aber in lieber Art, hilfreich. Da muss ich mich doch deutlich nun im Alltag umstellen, aber ich lasse mich ein. Nun ist es zu der BEZIEHUNG gekommen, da ich mich endlich so richtig entschieden habe, auf den HEILIGEN GEIST zu hören.

LG Mika
10
Ein Kurs in Wundern / HEILIGER GEIST, komm !
« Letzter Beitrag von Otmar am 20. Mai, 2018 07:29:49 »
HEILIGER GEIST,
komme in unser Herz.
Wir vergeben die Ego-Gedanken
und öffnen uns weit für DICH.

Wie die Apostel dafür bereit waren,
so sind es auch wir.
Entflamme uns durch DEINE FÜHRUNG !

Der GOTTESSOHN LEBT
in der GNADE GOTTES.
Seiten: [1] 2 3 ... 10