Wunderkommunikation Forum

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Tagebuch der Stille / Re: Tagebuch der STILLE
« Letzter Beitrag von karin am Gestern um 11:33:04 Vormittag »

Danke, liebe Pia, für deinen Beitrag im Tagebuch der STILLE.

Dieses Tagebuch ist der Platz, an dem ich meine Gedanken aus der STILLE mit euch teile. Für euch ist es ein Lesebuch. Hin und wieder kommt es hier zu einem Posting von euch, das Dank und Freude ausdrückt – das nehme ich gerne an.

Alles LIEBE
Karin







2
Lektionen des Übungsbuches / Re: Lektion 071
« Letzter Beitrag von PiaK am Gestern um 09:37:31 Vormittag »
Keine Ego-Dogmen mehr. Wie wunderbar! :ruh:
3
Tagebuch der Stille / Re: Tagebuch der STILLE
« Letzter Beitrag von PiaK am 27. Januar, 2023 18:10:39 »
Ich weiß nicht, ob es in Ordnung ist hier eigene Gedanken aus der Stille mitzuteilen. Ich tu’s jetzt mal und ersuche um Nachricht wenn es nicht passt.
Ein Haiku:

Wir GOTTES-Kinder
Taumeln haltlos auf der Welt
Ich will nach Hause.
4
Lektionen des Übungsbuches / Re: Lektion 068
« Letzter Beitrag von PiaK am 27. Januar, 2023 17:41:49 »
Hier auf der Reise mit meinem Mann hat mich ein gewisses Verhalten von ihm geärgert. Ich war sehr wütend. Ich stellte die Frage: Was hat das mit mir zu tun? Ich bemerkte dass ich auch mal so sein wollte wie er: unreflektiert über alles schimpfen und sich aufregen. Ich war immer ein sehr braves und ruhiges Kind. Wo war meine Wut? Nach einem Gespräch mit meinem Mann erlaube ich mir auch unreflektierte Äußerungen meines Ärgers und wir lachen darüber. P. „muss“ jetzt auch nicht mehr so schimpfen. Leichtigkeit und Freude ist wieder in unsere Beziehung eingekehrt!!
5
Tagebuch der Stille / Re: Tagebuch der STILLE
« Letzter Beitrag von karin am 24. Januar, 2023 10:31:23 »

Erwartungshaltung

Sehnsucht – wonach?
Erlösung – wovon?
Heilung – warum?

Was will ich mit der Vergebung im Sinne von EKIW erreichen?





6
Lektionen des Übungsbuches / Re: Lektion 065
« Letzter Beitrag von Melanie am 19. Januar, 2023 08:08:02 »
Danke für den Hinweis toni. Da werde ich bei der nächsten Gemeinderatssitzung gelassen und heiter meine Standpunkte vorbringen und unabhängig vom Ergebnis im Glück bleiben.
Da freue ich mich schon  :blüh:

Guten Morgen liebe Pia,
Du kannst deine Standpunkte auch ernst oder streng vorbringen. So wie es eben in deinem Drehbuch steht.  :ruh:
Ich wünsche dir einen schönen Tag!  :arc:
herz herz herz herz
7
Lektionen des Übungsbuches / Re: Lektion 065
« Letzter Beitrag von toni am 18. Januar, 2023 16:15:51 »
Da werde ich bei der nächsten Gemeinderatssitzung gelassen und heiter meine Standpunkte vorbringen und unabhängig vom Ergebnis im Glück bleiben.

 :hopp:

 herz toni
8
Lektionen des Übungsbuches / Re: Lektion 065
« Letzter Beitrag von PiaK am 18. Januar, 2023 15:05:53 »
Danke für den Hinweis toni. Da werde ich bei der nächsten Gemeinderatssitzung gelassen und heiter meine Standpunkte vorbringen und unabhängig vom Ergebnis im Glück bleiben.
Da freue ich mich schon  :blüh:
9
Lektionen des Übungsbuches / Re: Lektion 065
« Letzter Beitrag von toni am 18. Januar, 2023 14:03:07 »
Oder vermische ich die Ebenen?

 gena:


Dazu schreibt Johannes noch:

Zitat von: Maggy;1006
Wie handhabt Ihr dieses "totale Verpflichtung" von der in dieser Lektion die Rede ist?  Jetzt mal noch dummer nachgefragt: demzufolge muss ich dann ja JEDES ZIEL, JEDES VORHABEN, das nicht ausschliesslich der Vergebung dient, aufgeben oder ?
Du brauchst nichts aufzugeben außer deinen Glauben, dass du - aus deiner winzigen Perspektive - wissen kannst, welche Ziele und Vorhaben dich glücklich machen. Doch Jesus oder der HG haben eine andere Perspektive als du, deshalb wissen sie, dass nur die Vergebung dich glücklich machen kann.

Also - es geht nicht darum, dass du hier nichts mehr planst oder keine Vorhaben oder Ziele mehr verfolgst. Doch geht es darum, dass der Ernst, mit dem du diese Dinge verfolgst, einer heiteren Gelassenheit Platz macht. Dass du - statt weiterhin über alles zu grübeln - dich einfach darüber freust, dass JEMAND an deiner Seite ist, der dich immer bedingungslos liebt, auf den du dich immer verlassen kannst.



 herz  Johannes


 herz toni
10
Lektionen des Übungsbuches / Re: Lektion 066
« Letzter Beitrag von PiaK am 18. Januar, 2023 10:45:56 »
There is no way to hapiness
Hapiness is the way.

Jetzt verstehe ich diesen Satz zum ersten Mal. hhü
Seiten: [1] 2 3 ... 10