Wunderkommunikation Forum

Thema: Lektion 191  (Gelesen 1047 mal)

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2328
    • Wunderkommunikation - INFOSEITE
Lektion 191
« am: 09. Juli, 2013 22:41:41 »
Zitat von: KURS-Lektion 191
Ich bin der heilige SOHN GOTTES SELBST. *)

Heute möchte ich endlich das Spiel des Todes beenden, damit ich wieder spüre, dass es nichts gibt, was ich nicht tun kann. Dass mir alle Gewalt gegeben ist auf Erden und im HIMMEL.



*) Hier findest du den Kommentar zu dieser Lektion!

Offline karin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1111
    • Wunderommunikation - INFOSEITE
Re: Lektion 191
« Antwort #1 am: 10. Juli, 2019 13:31:47 »
Zitat von: Den Kurs kernen 4, 27. Die neue Identität
Komm nach Hause, heiliger SOHN GOTTES.
Hier findest du alles, was du jemals gesucht hast – deine wahre IDENTITÄT.


Und jedes Mal, wenn du die Verbindung mit dem HEILIGEN GEIST suchst, wirst du bemerken, wie der Lärm der Welt verschwindet, und die Stille und der Frieden auftauchen, die in Wahrheit zu dir gehören – die du in Wahrheit bist!


Mehr über deine Identität – von Johannes. Das ist seine Textempfehlung zu Lektion 191.

Und hier findest du seinen Kommentar zu dieser Lektion!


 :lieben2:


Zitat von: Lektion 191
2. Was hast du getan, dass dieses deine Welt sein sollte? Was hast du getan, dass dieses das ist, was du siehst? Verleugne deine eigene IDENTITÄT, und genau das bleibt übrig. Du schaust auf Chaos und verkündest, dass das du bist. Da gibt es keinen Anblick, der dir dies nicht bezeugen würde. Da ist kein Laut, der nicht von Gebrechlichkeit in dir und außerhalb von dir spricht, kein Atem, den du holst, der dich nicht dem Tod näher zu bringen scheint, keine Hoffnung, die du hegst, die sich nicht in Tränen auflöst.

Jeder Anblick also und jeder Laut und jeder Atemzug und jede Hoffnung ......


 :studier1: