Wunderkommunikation Forum

Thema: Lektion 101  (Gelesen 1233 mal)

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2328
    • Wunderkommunikation - INFOSEITE
Lektion 101
« am: 11. April, 2013 00:12:42 »
Zitat von: KURS-Lektion 101
GOTTES WILLE für mich ist vollkommenes Glück. *)

Kann es sein, dass GOTTES WILLE nicht geschieht?
Die heutigen Übungen helfen mir dabei, das vollkommene Glück zu finden, das GOTT für mich will!



*) Hier findest du den Kommentar zu dieser Lektion!

Danke von:


Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2328
    • Wunderkommunikation - INFOSEITE
Re: Lektion 101
« Antwort #1 am: 11. April, 2018 11:58:14 »
Welch eine Freude und welch ein Glück werden in mir spürbar, wenn ich diese Lektion als Wahrheit akzeptieren kann!

Und wenn ich etwas anderes als Glück empfinde, erinnert sie mich daran, dass ich gerade etwas erlebe, das GOTT nicht für mich will. So fühlt es sich an, wenn mein Eigenwillen über GOTTES WILLEN triumphiert.

Was kann ich tun, um die Wirkungen meines Eigenwillens aufzuheben?

Ich brauche als Antwort auf meine Empfindungen nur wie angewiesen üben:
"GOTTES WILLE für mich ist vollkommenes Glück.
Es gibt keine Sünde; sie hat keine Folgen."


Das ist alles, was ich zu tun brauche, um alle Folgen meines Eigenwillens für mich unwirksam zu machen.


 herz Johannes

Offline Silke

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 36
Re: Lektion 101
« Antwort #2 am: 11. April, 2018 21:46:17 »
Ja,...und es tut sooo gut, genau dies zu spüren. Heute, jetzt.
Danke, Johannes.

Einfach Frieden und Ruhe.
Alles Liebe Silke sumsi

Offline Melanie

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 243
Re: Lektion 101
« Antwort #3 am: 11. April, 2019 07:33:03 »
GOTTES WILLE für mich ist vollkommenes Glück.
Es gibt keine Sünde; sie hat keine Folgen.

Wie schön ist es das zu hören.
Wenn ich nicht vollkommenes Glück empfinde, ist es einfach nur nicht wahr.
Ich darf nochmal wählen und mir wird geholfen.
Ich kann mich für das vollkommene Glück entscheiden, wenn ich die Schmerzen und das Leid nicht mehr will.
Ich habe es schon oft gemacht, ich weiß es funktioniert.
Ich kann darauf vertrauen.
Ich kann nicht scheitern.

herz herz herz

Offline karin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 982
    • Wunderommunikation - INFOSEITE
Re: Lektion 101
« Antwort #4 am: 11. April, 2019 08:38:35 »

Zitat von: Johannes’ Kommentar
Sünde ist das Gegenteil von GOTTES WILLEN und macht GOTT in deinen Augen zu einem Rächer. Wenn du also an Sünde glaubst, wirst du Angst vor GOTT haben und IHN zu meiden versuchen. Das ist der Grund, warum du dich in einem Körper versteckst, in einer grausamen Welt, die allem, was in ihr geboren wird, nur ein kurzes, elendes Dasein gönnt, bevor sie es tötet. Wenn du an Sünde glaubst, dann sieht es für dich so aus, als würde GOTTES Rache dich solange verfolgen, bis sie dich schließlich tötet.

Mehr von Johannes‘ Kommentar.

Zitat von: Den Kurs lernen 2, 15. Der WILLE GOTTES, Was GOTT will
Wenn wir aber bemerken, dass wir diese Gedanken und Bilder für wirklich halten – und wir tun es, wenn wir diese Welt, welche wahrlich nicht dem HIMMEL gleicht, für wahr halten, dann müssen wir uns eingestehen, dass unser Geist krank sein muss. Es gibt keine andere Möglichkeit.

Aus einer der Leseempfehlungen von Johannes zur heutigen Lektion.



 schm herz