Wunderkommunikation Forum

Thema: Wenn du mit dem Übungsbuch beginnst  (Gelesen 4646 mal)

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2328
    • Wunderkommunikation - INFOSEITE
Wenn du mit dem Übungsbuch beginnst
« am: 31. Dezember, 2012 14:19:27 »

Auf unserer LESESEITE findest du Kommentare zu allen Lektionen des Übungsbuches.

Auch ein Blick auf das Vorwort zu den Kommentaren  könnte informativ und hilfreich sein, wenn du unsere Kommentare als Begleitung zu deiner Arbeit mit dem Übungsbuch nützen möchtest.

Hier im Forum kannst du deine Erfahrungen mit anderen Kursschülern teilen und auch gerne Fragen stellen.


Zitat von: Kommentar
Der Neujahrstag kann ein guter Beginn für die erste Lektion des Übungsbuches sein - ebenso wie jeder andere Tag auch ...

So beginnt die Einleitung des Kommentars zu Lektion 1 des Übungsbuches auf unserer Homepage.



Wir wünschen dir viel Erfolg beim Erlernen des Denksystems des HEILIGEN GEISTES!

 herz Karin&Johannes



Danke von:

Angelika, Jalila, Achim, , Silke

Sarah

  • Gast
Re: Wenn du mit dem Übungsbuch beginnst
« Antwort #1 am: 01. Januar, 2013 18:34:28 »
Für mich hat heute der Kurs mit Lektion 1 erneut begonnen. Im letzten Jahr hatte ich immer wieder gesundheitliche Probleme und dann daran gezweifelt, ob der Kurs mir hilft. Nun hoffe ich weniger blockiert weiter gehen zu können.  :versteck:

Danke von:


Offline Hannes

  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1012
Re: Wenn du mit dem Übungsbuch beginnst
« Antwort #2 am: 02. Januar, 2013 07:45:09 »
Viel Spaß beim Üben!

Danke von:


Offline viva

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 24
Re: Wenn du mit dem Übungsbuch beginnst
« Antwort #3 am: 24. Dezember, 2017 13:16:42 »
Hallo ihr Lieben, beginnt ihr jedes Jahr neu für Anfänger in der Gruppe mit Austausch hier im Forum,
 oder macht man diesen Kurs alleine?
lg viva

Danke von:


Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2328
    • Wunderkommunikation - INFOSEITE
Re: Wenn du mit dem Übungsbuch beginnst
« Antwort #4 am: 24. Dezember, 2017 16:32:17 »
Hallo ihr Lieben, beginnt ihr jedes Jahr neu für Anfänger in der Gruppe mit Austausch hier im Forum,
 oder macht man diesen Kurs alleine?
lg viva
Einerseits...  normalo1
... das, worum es in diesem Kurs vor allem geht, kannst du nur alleine machen, da es um die Anwendung der Lektionen in deinem täglichen Leben geht.
Allerdings ist es hilfreich, dir auch im Bewusstsein zu halten, dass du nicht alleine bist, denn der HEILIGE GEIST ist immer bei dir - vor allem, wenn du SEINE Gedanken übst.  :cool:

Andererseits...
...jedes Jahr fangen einige im Forum am 1. Jänner mit dem Übungsbuch an, auch wenn sie es schon mehrmals durchgemacht haben. Es bereitet ihnen ein gutes Gefühl, wenn sie wissen, dass sie mit vielen Kursschülern gemeinsam an jedem Tag dieselbe Lektion üben.
Und immer wieder berichten hier Kursschüler, wie es ihnen mit einer bestimmten Lektion ergangen ist oder wenn etwas ihrer Meinung nach nicht funktioniert hat etc.
Wir freuen uns immer über alle Beiträge, in denen Erfahrungen mit dem Kurs ausgetauscht werden.

Das wird auch 2018 so sein. Nur diesmal bist du möglicherweise dabei - und das macht den Unterschied.

Wir wünschen dir viel Erfolg beim Üben des Kurses. Es ist dies ein Kurs, bei dem du nicht scheitern kannst, da der HG immer mit dir ist.

 herz Johannes   

Offline viva

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 24
Re: Wenn du mit dem Übungsbuch beginnst
« Antwort #5 am: 24. Dezember, 2017 19:30:48 »
Zitat:Wir freuen uns immer über alle Beiträge, in denen Erfahrungen mit dem Kurs ausgetauscht werden.
.

ich wäre dieses Jahr gerne dabei und gibt es dazu eine bestimmte Ecke zum Austausch?

Danke von:


Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2328
    • Wunderkommunikation - INFOSEITE
Re: Wenn du mit dem Übungsbuch beginnst
« Antwort #6 am: 24. Dezember, 2017 20:27:11 »
Zitat von: Johannes
Wir freuen uns immer über alle Beiträge, in denen Erfahrungen mit dem Kurs ausgetauscht werden.

ich wäre dieses Jahr gerne dabei und gibt es dazu eine bestimmte Ecke zum Austausch?
Du bist hier schon in der richtigen "Ecke". In diesem Bereich des Forums geht es um die "Lektionen des Übungsbuches".

In der Suchfunktion gibst du einfach die Nummer der Lektion an, die dich gerade interessiert. Da diese bis zu 3-stellig sind, immer 3-stellig eingeben, also z.B. "Lektion 001" oder "Lektion 002" oder "Lektion 003".... Wenn kein Beitrag gefunden wird, dann öffnest du ein neues Thema mit dem Betreff: Lektion ...
(Manchmal muss man noch auf "Suche wiederholen" drücken, bis es klappt)

Dazu gehst du zum Bereich "Lektionen des Übungsbuches" und klickst auf "Neues Thema"... ich weiß, es klingt am Anfang alles immer sehr kompliziert, aber du wirst mit der Zeit schon durchblicken...  :denk1:

 herz Johannes




*) Siehe dazu auch den Beitrag "Bestimmte Lektionen finden"
 

Danke von:


Offline Anne

  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 953
Re: Wenn du mit dem Übungsbuch beginnst
« Antwort #7 am: 25. Dezember, 2017 16:35:36 »
Hallo liebe viva   :welc:

das ist eine wundervolle Kombination -  die Lektionen des Kursbuches blaubuch zur eigenen Übung und Kontemplation.
Ergänzend dazu Erfahrungen der anderen Mitglieder im Forum.
Mit der Möglichkeit bei Problemenen oder einfach nur zum Mitteilen mit Allen in Kontakt zu treten.
Und welch ein Segen die Kommentare auf der Leseseite zu jeder Lektion (finden sich meist unter dem ersten post jeder Lektion im Forum unter ""hier" der Kommentar zu dieser Lektion"  normalo1

Schön dass Du hier bist !  herz

Bei dieser Gelegenheit wünsche ich auch gleich noch Allen ein gesegnetes und begnadetes Weihnachten   :fahne::weihnach:   :fahne:
Nichts Wirkliches kann bedroht werden. Nichts Unwirkliches existiert. Hierin liegt der Frieden GOTTE

Offline Dieter

  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 315
  • Ich erinnere mich immer häufiger wer ich bin.
Re: Wenn du mit dem Übungsbuch beginnst
« Antwort #8 am: 28. Dezember, 2017 12:35:07 »
Oh ja, das hier ist echt göttlich, dieser Ort, dieses Forum im Internet ist ein wahrer Segen.  :danke:

Offline Ruth

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Wenn du mit dem Übungsbuch beginnst
« Antwort #9 am: 29. Dezember, 2017 21:06:37 »
Ja Ihr Lieben, ich bin nun völlig neu hier, habe das Buch, gestern erst erhalten, kreuz und quer gestellt, um einigermaßen zu verstehen, wie ich damit umgehe und lasse mich immer wieder von den hochgestellten kleinen Zahlen irritieren. Dass ich etwas verstehe... wohl eher nicht, aber zu Beginn hätte ich schon gerne auskunft über die Zahlen... das andere findet sich sicher mit viel Geduld...

Danke

Danke von:


Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2328
    • Wunderkommunikation - INFOSEITE
Re: Wenn du mit dem Übungsbuch beginnst
« Antwort #10 am: 29. Dezember, 2017 21:35:58 »
.... und lasse mich immer wieder von den hochgestellten kleinen Zahlen irritieren....
Das ist ganz leicht zu klären: Das ganze Buch ist satzmäßig durchnummeriert ... für Zitate sehr praktisch.

z.B. T-5.II.3:5 bedeutet:
Textbuch - 5. Kapitel - 2. Abschnitt - 3. Absatz - und (mit kleinen hochgestellten Zahlen versehen) Satz 5.

Aufgrund dieser Angabe kann jeder Satz ganz leicht gefunden werden:
Zitat von: KURS
Verwundern ist eine vernünftige Reaktion auf Ungewohntes, wenn auch kaum auf etwas, das mit einer solchen Beharrlichkeit auftritt.

Also das hat es mit diesen hochgestellten Zahlen auf sich: Sie nummerieren die Sätze in einem Absatz durch.
Das ist alles.

 herz Johannes

 

Danke von:


Offline Ruth

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Wenn du mit dem Übungsbuch beginnst
« Antwort #11 am: 30. Dezember, 2017 01:12:04 »
Danke lieber Johannes.... im Moment kreiselt es ganz schön inmeinem gesamten System, als würde unterstes nach oben gekehrt und... na, wie in einem Mixer und ich sehe wahrlich kein Land im Moment.... aber das sortiert sich schon wieder, nur eben anders... ungewohnt, wie mit den Numerierungen der sätze... schon seltsam wolko

Danke von:


Offline viva

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 24
Re: Wenn du mit dem Übungsbuch beginnst
« Antwort #12 am: 30. Dezember, 2017 08:00:56 »
Danke liebe @shunyata für das Willkommen heissen.

Ja Ihr Lieben, ich bin nun völlig neu hier, habe das Buch, gestern erst erhalten,
Danke

Willkommen zum Kurs, dann beginnst du auch am 1. Januar mit den Übungen?
Ich freue mich riesig darauf.
lg viva

Danke von:


Offline karin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1111
    • Wunderommunikation - INFOSEITE
Re: Wenn du mit dem Übungsbuch beginnst
« Antwort #13 am: 31. Dezember, 2018 22:28:54 »

Auf unserer LESESEITE findest du Kommentare zu allen Lektionen des Übungsbuches.

Auch ein Blick auf das Vorwort zu den Kommentaren  könnte informativ und hilfreich sein, wenn du unsere Kommentare als Begleitung zu deiner Arbeit mit dem Übungsbuch nützen möchtest.

Hier im Forum kannst du deine Erfahrungen mit anderen Kursschülern teilen und auch gerne Fragen stellen.


Zitat von: Kommentar
Der Neujahrstag kann ein guter Beginn für die erste Lektion des Übungsbuches sein - ebenso wie jeder andere Tag auch ...

So beginnt die Einleitung des Kommentars zu Lektion 1 des Übungsbuches auf unserer Homepage.



Wir wünschen dir viel Erfolg beim Erlernen des Denksystems des HEILIGEN GEISTES!

 herz Karin&Johannes


Einen guten Rutsch ins Neue Jahr für uns alle  :feuerwerk: herz

Danke von:


Offline karin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1111
    • Wunderommunikation - INFOSEITE
Re: Wenn du mit dem Übungsbuch beginnst
« Antwort #14 am: 01. Januar, 2019 00:29:47 »
Hallo ihr Lieben, beginnt ihr jedes Jahr neu für Anfänger in der Gruppe mit Austausch hier im Forum,
 oder macht man diesen Kurs alleine?
lg viva
Einerseits...  normalo1
... das, worum es in diesem Kurs vor allem geht, kannst du nur alleine machen, da es um die Anwendung der Lektionen in deinem täglichen Leben geht.
Allerdings ist es hilfreich, dir auch im Bewusstsein zu halten, dass du nicht alleine bist, denn der HEILIGE GEIST ist immer bei dir - vor allem, wenn du SEINE Gedanken übst.  :cool:

Andererseits...
...jedes Jahr fangen einige im Forum am 1. Jänner mit dem Übungsbuch an, auch wenn sie es schon mehrmals durchgemacht haben. Es bereitet ihnen ein gutes Gefühl, wenn sie wissen, dass sie mit vielen Kursschülern gemeinsam an jedem Tag dieselbe Lektion üben.
Und immer wieder berichten hier Kursschüler, wie es ihnen mit einer bestimmten Lektion ergangen ist oder wenn etwas ihrer Meinung nach nicht funktioniert hat etc.
Wir freuen uns immer über alle Beiträge, in denen Erfahrungen mit dem Kurs ausgetauscht werden.

Das wird auch 2019 so sein. Nur diesmal bist du möglicherweise dabei - und das macht den Unterschied.

Wir wünschen dir viel Erfolg beim Üben des Kurses. Es ist dies ein Kurs, bei dem du nicht scheitern kannst, da der HG immer mit dir ist.

 herz Johannes   



 :wolki: