Wunderkommunikation Forum

Thema: Workshop in Freising, Dezember 2015  (Gelesen 6331 mal)

Offline Renate

  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 82
Re: Berichte und Erfahrungen vom Workshop "Auf den Ruf nach LIEBE antworten"
« Antwort #15 am: 13. Februar, 2020 12:29:08 »
 :fahne:

Danke euch, dass ihr an diesem Workshop teilgenommen habt und das Teilen eures Erlebens.
Dadurch konnte ich erleben, wie unwirklich die scheinbare Zeit und auch der Raum ist, denn ich war scheinbar bei diesem Workshop nicht dabei. Und doch war ich dabei und eure Bericht haben mich erinnert.

Ich fühle mich erfüllt von FREUDE und tiefer DANKBARKEIT.
Das Unsichtbare dieser Welt, des Egodenksystems mit seinen Raffinessen ist so sichtbar und durch dieses Sichtbarsein, ist die WIRKLICHKEIT ganz klar sichtbar und die Unwirklichkeit verblasst, verschwindet, verliert ihr scheinbare Macht.

Welch eine Gnade, dass die WIRKLICHKEIT durch die Unwirklichkeit, die spürbar nichts, völlig bedeutungslos ist, nicht berührt werden kann und ewig leuchtet, völlig unberührt von den scheinbaren Stürmen im Aussen.
Das LICHT ist so machtvoll, ES ist die ALLMACHT GOTTES, daneben gibt es einfach  "nichts".         :sonne:

Wenn es jemanden von meinen Brüdern möglich ist, die Übung mit dem Band/Leine etwas genauer zu beschreiben, wäre ich sehr dankbar dafür. Auch kann ich teilweise die Folien auf der rechten Tafel nicht lesen, die sicher sehr hilfreich sind.
Danke, danke :danke: , für eure LIEBE, dies ermöglicht es mir diese Bitte vorzubringen.

 herz   :kuschl:  herz

Danke von: