Wunderkommunikation Forum

Thema: Vergebung und Punkt  (Gelesen 230 mal)

Offline Melanie

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 320
Vergebung und Punkt
« am: 29. Juli, 2019 21:54:26 »
Vergebung und Punkt

Nur Vergebung ist nötig.
Alles andere ist unnötig.
Alles, was ich glaube hier tun zu müssen.

Vergebung, meine einzige Funktion.
Vergebung, meine einzige Aufgabe.

Und nach der Vergebung folgt die Vergebung.
Mehr nicht.
Punkt.


herz herz herz

Inspiriert vom Tagebuch der STILLE Antwort #77

Offline Jalila

  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 876
  • Ich bin bereit
    • claudia-jalila
Re: Vergebung und Punkt
« Antwort #1 am: 31. Juli, 2019 07:17:10 »
Vergeben ist
schauen was ist
still sein
nicht widerstehen
annehmen was ist
dankbar
unschuldig
rein
frisch
befreit von Urteil
etwas taucht auf
verschwindet wieder
es macht nichts
von Moment zu Moment
lieben was ist
GottseiDank
Vergebung
meine einzige Funktion
 herzaugen
Jalila
Die Liebe Gottes in dir zu fühlen heißt, die Welt neu zu sehen, vor Unschuld leuchtend, lebendig vor Hoffnung und gesegnet mit vollkommener Barmherzigkeit und Liebe.

Offline Melanie

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 320
Re: Vergebung und Punkt
« Antwort #2 am: 03. August, 2019 20:02:59 »
Wunderschön Jalila :jöö:

herz herz herz

Offline Renate

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 26
Re: Vergebung und Punkt
« Antwort #3 am: 06. September, 2019 18:35:23 »
Vergebung

und sonst nichts.

Wie einfach und doch sooft unerinnert in mir.

Unendliche Dankbarbarkeit erfüllt mich,
dass ich sie wieder erfahre, spüre,
sie mich erfüllt.

Kein ich und du, keine Welt,
alles verschwindet,

wandelt sich in

LEICHTIGKEIT.

Unendliche FREUDE,

funkelndes LICHT,

FRIEDEN ,

DAHEIM SEIN.


 :herzi100: