Wunderkommunikation Forum

Thema: Lektion 241 - In diesem heiligen Augenblick ist die Erlösung gekommen.  (Gelesen 2647 mal)

Offline cloè

  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 322
Lektion 241 - In diesem heiligen Augenblick ist die Erlösung gekommen.
Wenn wir anerkennen, dass in jedem Bruder, den wir sehen, CHRISTUS SELBST wohnt, sind wir bereit, der Welt zu vergeben. Nun ist die Welt erlöst. Nun sind wir erlöst.


Ich würde sehr gerne etwas zu dieser Lektion schreiben.Aber es geht leider nicht ich erhallte nur Ego meldungen.Und die sind es nicht wert dass ich sie auch noch aufschreibe,es genügt dass ich sie im Moment Denken muss.Liebe Grüsse Cloè
Du bist Gottes Werk, und sein Werk ist ganz und gar liebenswert und ganz und gar liebevoll

Danke von:


Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2328
    • Wunderkommunikation - INFOSEITE
Lektion 241 - In diesem heiligen Augenblick ist die Erlösung gekommen.
« Antwort #1 am: 29. August, 2011 18:37:57 »
Zitat von: cloè;1302
Ich würde sehr gerne etwas zu dieser Lektion schreiben.Aber es geht leider nicht ich erhallte nur Ego meldungen.Und die sind es nicht wert dass ich sie auch noch aufschreibe,es genügt dass ich sie im Moment Denken muss.

Wenn du sie aufschreibst, bist du sie los. Das ist es, was der HG von dir erbittet: dass du IHM all deine "Egogedanken" gibst.
ER will nicht, dass du sie für dich behältst.

:herz: Johannes

Danke von:


Offline Susanne

  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 146
Lektion 241 - In diesem heiligen Augenblick ist die Erlösung gekommen.
« Antwort #2 am: 30. August, 2011 07:19:35 »
Ich habe auch festgestellt, dass das an IHN übergeben auch so eine Art inneres Gespräch sein kann. Indem ich all meine Vorstellungen im Geist formuliere adressiert an IHN kann ich beginnen zu hören. Aus der Kreisbewegung eines Selbstgespräches wird so eine Öffnung hin zur Wahrheit.

Alles Liebe
Susanne

Danke von:


Offline cloè

  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 322
Lektion 241 - In diesem heiligen Augenblick ist die Erlösung gekommen.
« Antwort #3 am: 30. August, 2011 11:05:13 »
:herz:Lieber Johannes,ich habe festgestellt dass sich meine Egogegdanken wie von selbst vermehren wenn ich beginne über sie Nachzudenken,zu Reden oder auch zu Schreiben.In solchen Momenten geht es mir am besten wenn ich dass alles dem HG übergebe und dann still bleibe.Liebe Grüsse Cloè:herz:
Du bist Gottes Werk, und sein Werk ist ganz und gar liebenswert und ganz und gar liebevoll

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2328
    • Wunderkommunikation - INFOSEITE
Lektion 241 - In diesem heiligen Augenblick ist die Erlösung gekommen.
« Antwort #4 am: 30. August, 2011 11:44:27 »
Zitat von: cloè;1316
In solchen Momenten geht es mir am besten wenn ich dass alles dem HG übergebe und dann still bleibe.
Dann weißt du ja, was du nur zu tun brauchst. Super!

:herz: Johannes

Offline Jalila

  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 876
  • Ich bin bereit
    • claudia-jalila
Lektion 241 - In diesem heiligen Augenblick ist die Erlösung gekommen.
« Antwort #5 am: 23. Oktober, 2011 11:10:25 »
Oh, wie gut, dass ich hier die Lektion 241 finde, in den Kommentaren ist nämlich grad nichts drin und ich muss gleich weg und diese Ergänzung hat mir noch gefehlt zu meinem Glück :-) Bin nämlich zum Essen eingeladen mit meinem ehemaligen Schwiegervater (geschieden seit 1988) und der Schwägerin, die ich 20 Jahre nicht gesehen habe und mit dieser Lektion kann ich die ganze Vergangenheit einfach loslassen und allen mit Freude in der erlösten Gegenwart begegnen, unschuldig und neu. Werde berichten!
Liebe Grüße von Jalila
Jalila
Die Liebe Gottes in dir zu fühlen heißt, die Welt neu zu sehen, vor Unschuld leuchtend, lebendig vor Hoffnung und gesegnet mit vollkommener Barmherzigkeit und Liebe.