Wunderkommunikation Forum

Thema: Zweifel  (Gelesen 4730 mal)

Offline Dieter

  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 320
  • Ich erinnere mich immer häufiger wer ich bin.
Zweifel
« am: 17. September, 2015 07:47:47 »
 Manchmal meldet sich mein altes ich und fragt mich, was wäre denn wenn es überhaupt keinen Gott gäbe. Was wäre wenn es den Tod gibt und dann alles einfach vorbei ist.  Habe gerade meine Lektion des heutigen Tages gemacht und spüre in mir ganz tief viel Zuversicht und Frieden.  Welch schöner und all umfassende Antwort auf alle meine Zweifel.  herz Dieter

Danke von:


Offline Jalila

  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 883
  • Ich bin bereit
    • claudia-jalila
Re: Zweifel
« Antwort #1 am: 17. September, 2015 11:12:07 »
Danke, Dieter, ja, das kenne ich auch, dann fällt mir GottseiDank sofort ein: "Willst Du Recht haben oder glücklich sein"  normalo1
Warme Grüße aus dem nassen kühlen Süden in ebensolchen Norden!  :zopfi:
Jalila
Die Liebe Gottes in dir zu fühlen heißt, die Welt neu zu sehen, vor Unschuld leuchtend, lebendig vor Hoffnung und gesegnet mit vollkommener Barmherzigkeit und Liebe.

Danke von:


Offline cloè

  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 325
Re: Zweifel
« Antwort #2 am: 17. September, 2015 13:56:05 »
Mir fällt oft auf dass viele Menschen kein Problem damit haben an die Kreuzigung von Jesus zu Glauben.
Aber über die Auferstehung Lästern und Lachen.
                                                                  Liebe Grüsse Cloè liebherz
Du bist Gottes Werk, und sein Werk ist ganz und gar liebenswert und ganz und gar liebevoll

Danke von:

Bettina, Jalila, Dieter, RealSpirit, Manuela, Ulla

Offline Bettina

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 30
Re: Zweifel
« Antwort #3 am: 17. September, 2015 14:39:04 »
Ja, das sehe ich auch so, liebe Cloé.
Ich habe das vor dem Kurs auch gemacht. Für einen Geist, der glaubt ein Körper in einer Welt aus Materie zu sein ist die Vorstellung einer Auferstehung ja nur auf den Körper bezogen und deshalb nicht nachvollziehbar, total wahnsinnig und lächerlich.

 herz Bettina

Danke von:


Offline Michael

  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1261
    • 24iX SYSTEMS
Re: Zweifel
« Antwort #4 am: 17. September, 2015 22:37:26 »
Was wäre wenn es den Tod gibt und dann alles einfach vorbei ist?
Ich glaube den Verfasser dieses Song's kennen wir alle.
In der Einleitung auf die heutige Tageslekton, auf die Du verweist, heißt es so schön:
Zitat von: Ü. II.4.5
Wie lange, o SOHN GOTTES, willst du das Spiel der Sünde weiterführen? Sollen wir dieses scharfkantige Kinderspielzeug nicht beiseite legen? Wie bald wirst du bereit sein, heimzukommen? Vielleicht heute? Es gibt keine Sünde. Die Schöpfung ist unverändert. Möchtest du die Rückkehr in den HIMMEL immer noch aufhalten? Wie lange, o heiliger SOHN GOTTES, wie lange noch?
Beten wir für ein Wunder das wir nicht länger an Schuld und Sünde glauben.

Michael
Happiness is peace in motion, Peace is happiness at rest.

Danke von:


Lukas

  • Gast
Re: Zweifel
« Antwort #5 am: 17. September, 2015 22:57:38 »
Zitat
Was wäre wenn es den Tod gibt und dann alles einfach vorbei ist.

Dann wäre alles vorbei. Aber für wen wäre dann alles vorbei?

Ich sag dir was: ich hätte nicht einmal was dagegen, denn an einer Fortführung dieses "Lebens " habe ich kein Interesse mehr. Ich finde es unattraktiv.

Danke von:

Bettina, karin, Jalila, Dieter, Manuela, Ulla, Mariar

Offline Michael

  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1261
    • 24iX SYSTEMS
Re: Zweifel
« Antwort #6 am: 17. September, 2015 23:24:22 »
Ich sag dir was: ich hätte nicht einmal was dagegen, denn an einer Fortführung dieses "Lebens " habe ich kein Interesse mehr. Ich finde es unattraktiv.

Deshalb lernen wir diesen Kurs, damit wir uns an das andere attraktive, pulsierende, schöpferische, kraftvolle erinnern.
Happy learning.

Michael
Happiness is peace in motion, Peace is happiness at rest.

Danke von:


Jana

  • Gast
Re: Zweifel
« Antwort #7 am: 18. September, 2015 22:47:43 »
Es gibt keinen Zweifel, für den der das wahre Leben kennt. Wenn das gefunden ist, ist jeglicher Zweifel dahin, weggeschmolzen.

GOTT Ist.


Danke von:

Manuela, Ulla, Jalila, Bettina, karin, Renate

Ulla

  • Gast
Re: Zweifel
« Antwort #8 am: 19. September, 2015 10:17:33 »
Ist es so, dass Zweifel nur mein Fühlen, dass diese Welt nicht wirklich ist, wiederspiegeln?  Dass mir meine Gefühle den Weg zeigen? Wenn ich mich in der Welt verliere, dann zeigen mir die schmerzlichen Gefühle, dass ich mich auf dem falschen Weg befinde? Dass ich irgendwo und irgendwann geurteilt habe?

Und auf einmal spüre ich Liebe für meine Zweifel und der Himmel geht wieder auf.
         
                                                                                        :sonne:

Danke von:


Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2328
    • Wunderkommunikation - INFOSEITE
Re: Zweifel
« Antwort #9 am: 19. September, 2015 11:29:50 »
Es gibt keinen Zweifel, für den der das wahre Leben kennt. Wenn das gefunden ist, ist jeglicher Zweifel dahin, weggeschmolzen.
GOTT Ist.

Diese Tatsache allein ist für jemand nicht unbedingt hilfreich, der im Moment Zweifel erlebt.
Jesus hätte Helen auch nur "Nicht Wirkliches kann bedroht werden. Nichts Unwirkliches existiert. Hierin liegt der Frieden GOTTES" diktieren können. ER hat aber noch mehr als 1200 Seiten für all jene hinzugefügt, welche diese Tatsache nicht unmittelbar annehmen können.*)


 herz Johannes

*) Siehe dazu auch folgenden Text:
    Der Kurs und andere spirituelle Richtungen


Jana

  • Gast
Re: Zweifel
« Antwort #10 am: 19. September, 2015 14:03:39 »
Okay.