Wunderkommunikation Forum

Thema: Tagebuch der STILLE  (Gelesen 37977 mal)

Offline karin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1237
    • Wunderommunikation - INFOSEITE
Re: Tagebuch der STILLE
« Antwort #135 am: 29. Juni, 2020 11:33:50 »

Den SEINEN gibt‘s der HERR im Schlaf

ER erreicht SIE überall, einerlei, was SIE SICH einzubilden scheinen.
SEINE STIMME spricht den ganzen Tag zu IHNEN.



                   :schlaf:  foren16

Offline karin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1237
    • Wunderommunikation - INFOSEITE
Re: Tagebuch der STILLE
« Antwort #136 am: 29. Juni, 2020 11:43:52 »


ERICH   :love:


Offline karin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1237
    • Wunderommunikation - INFOSEITE
Re: Tagebuch der STILLE
« Antwort #137 am: 01. Juli, 2020 00:43:26 »

Egologie

Ich setze mich mit allem auseinander, von dem ich mich getrennt halte und analysiere alle Umstände ganz egologisch in meiner besonderen Weise – das macht mich aus und festigt meine Stellung in der Welt.

            :peng:


Offline karin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1237
    • Wunderommunikation - INFOSEITE
Re: Tagebuch der STILLE
« Antwort #138 am: 03. Juli, 2020 14:36:48 »

Voller LEBENSFREUDE

gehe ich HINÜBER und überwinde den Tod.


                          :schwing:




Offline karin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1237
    • Wunderommunikation - INFOSEITE
Re: Tagebuch der STILLE
« Antwort #139 am: Gestern um 10:31:32 Vormittag »

Das Suchen, das Scheitern und das Finden

Ich suche vergeblich, bis ich nur noch IHN finden will.
Wenn ich IHN finden will, suche ich nicht mehr und scheitere nicht mehr.

Solange ich nicht wissen will, WAS ich suche, scheitere ich.
Sobald ich erfahren will, WAS ich suche, finde ich.

Das Suchen und das Scheitern und das Finden – eine runde Sache.

 :perf: