Wunderkommunikation Forum

Thema: Vergebungsmedizin *)  (Gelesen 1405 mal)

Offline karin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1347
    • Wunderommunikation - INFOSEITE
Vergebungsmedizin *)
« am: 04. Februar, 2014 19:39:01 »
 blaubuch
Das Übungsbuch von EKIW bringt uns bei, wie wir unsere Schranken vor der LIEBE abbauen können: mit täglichem Üben.

Unsere Schranken, das sind unsere Glaubensmuster, unsere bewussten und unbewussten Bilder, unsere gesamte Vergangenheit, die wir vergeben müssen, wenn wir unser GLÜCK SEHEN wollen.

Wenn wir die Vergangenheit gemeinsam mit dem HEILIGEN GEIST vergeben, SEHEN wir, dass diese Schranken nie existiert haben. Mit jedem Bewusstmachen dieser Tatsache, lösen wir die vergangenen bewussten und unbewussten Bilder auf.

Das Übungsbuch weist uns an, stündlich, teilweise sogar im Minutentakt eine Vergebungsübung zu machen. Für unser Leben nach diesem Übungsjahr empfiehlt uns das Handbuch für Lehrer, dass wir uns morgens und abends mit dem HG verbinden, um die WAHRHEIT zu SEHEN.

Daraus folgern wir:

Zum scheinbaren Aufheben der gesamten Vergangenheit, die Vergebungsmedizin mind. 2-3x tgl., mind. 10 min anwenden.

Vergebungsmedizin Inhaltsstoffe: das gesamte Gedankensystem von EKIW.
Nebenwirkungen: siehe "Symptome des inneren Friedens" 

:wolki:


 herz

*) Dieser Text ist neben vielen anderen auch in Karin's Blog zu finden!

Danke von: