Wunderkommunikation Forum

Thema: Übungsbuch Teil II: 14. Was bin ich? - Lektionen 351 - 360 *)  (Gelesen 7160 mal)

Offline Delphine

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 71
Re: Übungsbuch Teil II: 14. Was bin ich? - Lektionen 351 - 360 *)
« Antwort #15 am: 21. Dezember, 2018 07:22:01 »
LEKTION 355

Aller Friede und alle Freude und alle Wunder, die ich geben werde, haben kein Ende, wenn ich Gottes Wort annehme. Warum nicht heute?


 herz
Der Frieden Gottes leuchtet jetzt in dir.

Offline Melanie

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 399
Re: Übungsbuch Teil II: 14. Was bin ich? - Lektionen 351 - 360 *)
« Antwort #16 am: 21. Dezember, 2018 08:38:53 »
Lektion 355
Ich will nicht mehr warten. Ich wähle GOTTES WORT zu hören. Ich strecke meine Hand aus und wähle das Wunder, anstelle des Leids.
Lasst uns heute die Freude und den Frieden spüren und uns immer wieder dafür entscheiden.

Warum sollten wir die Hölle  wolko wählen, wenn der HIMMEL  :wolki: so nahe und so leicht zu erreichen ist?

Offline Melanie

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 399
Re: Übungsbuch Teil II: 14. Was bin ich? - Lektionen 351 - 360 *)
« Antwort #17 am: 22. Dezember, 2018 08:24:48 »
Mein Körper hat seit ein paar Tagen eine leichte Verkühlung, aber ich bin nicht krank. :smile:

Lektion 356
Ich bin Geist. Ich bin sündenlos. Krankheit existiert nur wenn ich glaube ein Körper zu sein.

Bei jedem Schneuzen, Husten oder Niesen, möchte ich mich daran erinnern.  hhü
Jedesmal wenn ich vergesse, dass ICH nicht krank sein kann, rufe ich GOTT.

Dazu eine Leseempfehlung: Das Missverständnis

Offline Delphine

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 71
Re: Übungsbuch Teil II: 14. Was bin ich? - Lektionen 351 - 360 *)
« Antwort #18 am: 22. Dezember, 2018 08:26:54 »
LEKTION 356

Krankheit ist nur ein anderer Name für Sünde. Heilung ist nur ein anderer Name für Gott. Das Wunder ist somit ein Ruf an ihn.


 herz
Der Frieden Gottes leuchtet jetzt in dir.

Offline karin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1461
    • Wunderommunikation - INFOSEITE
Re: Übungsbuch Teil II: 14. Was bin ich? - Lektionen 351 - 360 *)
« Antwort #19 am: 22. Dezember, 2018 18:23:03 »
Lektion 356

SEINE ANTWORT IST HIER.
SEIN WUNDER IST HIER.

Ich will DARAUF SCHAUEN und erkennen, dass es mir noch nie möglich war Schmerz zu erleiden, noch dass es mir jemals möglich sein wird, auch wenn es mir so erscheinen mag.




 :wolki:

Offline Melanie

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 399
Re: Übungsbuch Teil II: 14. Was bin ich? - Lektionen 351 - 360 *)
« Antwort #20 am: 23. Dezember, 2018 08:17:38 »
Lektion 357
Wie wundervoll ist es, all meine heiligen Brüder zu sehen, anstatt sie im Gefängnis des Urteils zu halten. Wie frei fühlt sich das an. Urteilsfrei.
Ich möchte bei jedem Urteil sofort das Leid und den Schmez spüren, um mich wieder an die Wahrheit der Sündenlosikeit zu erinnern.
 umarm2

Offline Delphine

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 71
Re: Übungsbuch Teil II: 14. Was bin ich? - Lektionen 351 - 360 *)
« Antwort #21 am: 23. Dezember, 2018 10:37:32 »
LEKTION 357
Die Wahrheit antwortet auf jeden Ruf, den wir an Gott richten, indem sie erst mit Wundern reagiert und dann zu uns zurückkehrt, um sie selbst zu sein.


»Sieh seine Sündenlosigkeit, und sei geheilt.«

 herz
Der Frieden Gottes leuchtet jetzt in dir.

Offline Delphine

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 71
Re: Übungsbuch Teil II: 14. Was bin ich? - Lektionen 351 - 360 *)
« Antwort #22 am: 24. Dezember, 2018 08:19:19 »
LEKTION 358
Kein Ruf an Gott kann ungehört oder unerwidert bleiben. Und dessen kann ich sicher sein: Seine Antwort ist die, die ich wirklich will.


 herz
Der Frieden Gottes leuchtet jetzt in dir.

Offline Melanie

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 399
Re: Übungsbuch Teil II: 14. Was bin ich? - Lektionen 351 - 360 *)
« Antwort #23 am: 24. Dezember, 2018 15:11:15 »
Lektion 358
Ich folge SEINEM RUF. Ich gebe die scheinbare Kontrolle ab. Ich lasse mich FÜHREN. SEIN WILLE ist der meine. Unser WILLE ist EINS.
Ich schenke heute nur Wunder.  :paket:

Offline Delphine

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 71
Re: Übungsbuch Teil II: 14. Was bin ich? - Lektionen 351 - 360 *)
« Antwort #24 am: 25. Dezember, 2018 08:57:27 »
LEKTION 359

Die Antwort Gottes ist irgendeine Form des Friedens. Jeder Schmerz ist geheilt, alles Elend ist ersetzt durch Freude. Alle Gefängnistüren sind geöffnet. Und jede Sünde wird lediglich als Fehler aufgefasst.


 herz
Der Frieden Gottes leuchtet jetzt in dir.

Offline Melanie

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 399
Re: Übungsbuch Teil II: 14. Was bin ich? - Lektionen 351 - 360 *)
« Antwort #25 am: 25. Dezember, 2018 10:27:51 »
Lektion 359
Lasst uns gemeinsam frohlocken, wenn wir erkennen, dass all der Schmerz und all das Elend keine wirkliche Wirkung auf uns haben. Wenn wir Sünde lediglich als einen Fehler erkennen, ohne Auswirkung auf die Wahrheit.
 :party: :wolki: regn hep

Offline karin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1461
    • Wunderommunikation - INFOSEITE
Re: Übungsbuch Teil II: 14. Was bin ich? - Lektionen 351 - 360 *)
« Antwort #26 am: 25. Dezember, 2018 12:07:40 »
Lektion 359

Gemeinsam mit dem HEILIGEN GEIST erkenne ich in allem die Antwort GOTTES.

SEINE Antwort deckt meine Sünde als Fehler auf, die keine wirklichen Wirkungen auf mich haben können, weil sie nicht von GOTT erschaffen wurden. Das ist die sichere Basis, auf der Vergebung ruht.

Wenn ich mit der Hilfe des HEILIGEN GEISTES vergebe, erkenne ich, dass alles GOTTES EIGENTUM IST, weil es nichts anderes als SEINE SCHÖPFUNG gibt.
Ich will erkennen, dass alles SEIN IST.

VATER, weil DU nur das DEINE erschaffst.




 :danke: herz

Offline Delphine

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 71
Re: Übungsbuch Teil II: 14. Was bin ich? - Lektionen 351 - 360 *)
« Antwort #27 am: 26. Dezember, 2018 09:19:03 »
LEKTION 360

Friede sei mir, dem heiligen Sohn Gottes. Friede sei meinem Bruder, der eins mit mir ist. Lass alle Welt durch uns gesegnet sein mit Frieden.


 herz
Der Frieden Gottes leuchtet jetzt in dir.

Offline Melanie

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 399
Re: Übungsbuch Teil II: 14. Was bin ich? - Lektionen 351 - 360 *)
« Antwort #28 am: 26. Dezember, 2018 10:19:54 »
Lektion 360
Ich gebe DEINEN Frieden heute. Ich greife mit dem HEILIGEN GEIST nach den GROSSEN STRAHLEN die in Ewigkeit in DIR leuchten. Ich reiche zu all meinen Brüdern um gemeinsam UNSEREN ewigen Frieden zu spüren.

Inspiriert durch den Text: Begegnung mit dem SOHN GOTTES

Ich mach heute jede Begegnung zu einer heiligen Begegnung indem ich in jedem den SOHN GOTTES erkenne.

Zitat
Du kannst mir deinen Körper und dein Ego einfach deshalb anvertrauen, weil dieses dir ermöglicht, dich nicht um sie zu kümmern, und mich dich lehren lässt, wie unwichtig sie sind.
T-4.I.13:4 auf Seite 56

Ich vertraue meinen Körper und mein Ego dem HEILIGEN GEIST an um zu erkennen wie unwichtig sie sind.

Außerdem will ich aufhören recht haben zu wollen, sondern will lediglich einem Zweck dienen: der Erlösung der Welt.

 :herzl:

Offline Jalila

  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 883
  • Ich bin bereit
    • claudia-jalila
Re: Übungsbuch Teil II: 14. Was bin ich? - Lektionen 351 - 360 *)
« Antwort #29 am: 26. Dezember, 2018 11:52:07 »
Friede sei mir und Friede aller Welt. In Heiligkeit wurden wir erschaffen, und in Heiligkeit bleiben wir. Amen
 liebherz  :christba:  :wolki:
Jalila
Die Liebe Gottes in dir zu fühlen heißt, die Welt neu zu sehen, vor Unschuld leuchtend, lebendig vor Hoffnung und gesegnet mit vollkommener Barmherzigkeit und Liebe.